Alles hat ein Ende…

Wieder verlässt uns eine unserer MFE-Gruppen. Nach 2 Jahren musikalischer Früherziehung endet der Unterricht für unsere kleinsten Schüler. Mit Abschluss der musikalischen Früherziehung können die Schüler zum Instrumentalunterricht wechseln. Und das machen sie auch!
So finden wir unsere Jüngsten beim Schlagzeug-, beim Klavier- und im Gitarrenunterricht wieder. Und natürlich auch beim „Tag der offenen Tür“ wenn alle MFE-Schüler die Bühne stürmen.

Christopher hat seinen Abschluss!

Staatlich geprüfter Berufsmusiker… so kann sich Christopher jetzt nennen.
Am 26.05.2012 kam die Nachricht in unser Büro, dass Christopher nun alle Prüfungen hinter sich gebracht hat. Natürlich mit exzellenten Noten.
Das Bangen hat also ein Ende, obwohl alle überzeugt waren, dass ein Bangen nicht notwendig war.  Alle Schüler und Kollegen wissen seine Leistungen zu schätzen und nun hat er auch das ersehnte Diplom in der Hand. Für einen kurzen Moment werden wir ihn also zu unserem King Christopher krönen und hoffen dass ihm die Krone nicht zu Kopf steigt.

Gitarren Recording an Christi Himmelfahrt! …von 13:00 – 17:00

Wie nimmt man eine Gitarre auf? Wie klingt’s am besten? Welches Equipment braucht man?
Fragen über Fragen!
Die Antworten gibt’s an Christi Himmelfahrt in unserer Osthofener Schule. 4 Gruppen werden an diesem Tag an einem Recording Seminar für akustische- oder E-Gitarre teilnehmen und dort alles über eine gelungene Gitarrenaufnahme erfahren. Unser Dozent Josh wird am Donnerstag den 17.05. für den guten Ton sorgen und unseren Schülern einen Einblick in die vielfaltigen Möglichkeiten der Gitarrenaufnahme vermitteln.

Yes We Can

Nach 3-jähriger Zusammenarbeit wird uns unser Gitarren-Dozent Andreas, aus perivaten Gründen, verlassen.

Natürlich sorgte das bei einigen unserer Schüler für Aufregung: ..“.wie wird es jetzt weitergehen?“,  „…hat die 3db  überhaupt noch einen Dozenten frei?“ oder „…können die überhaupt so schnell einen neuen Dozenten finden?“  …war auf den Fluren zu hören.

Wir sagen: “ YES WE CAN „

Nach langer Suche können wir unseren neuen Kollegen Gellert vorstellen.
Gellert absolviert ein Kompakt-Studium an der NewMusic.Academy in Offenbach und hat dort bereits einige interessante Menschen kennen gelernt. „Das Kompaktstudium bietet eine optiomale Vorbereitung zur Aufnahme an einer Musikhochschule…“ sagt Gellert. Er ergänzt unserer Team um einen qualifizierten MItarbeiter. Nun können wir unseren Schülern eine tolle Zeit mit Ihrem neuen Dozenten versprechen und wünschen viel Spaß beim Lernen.     Und jetzt heißt es: YES YOU CAN!

Der Baumann…

ist das deutschsprachige Soloprojekt von Dennis Baumann, dem Sänger und Gitarristen der College-Rock-Band „Uncle Herb“. Das Projekt startete mit diesem Song, der im Rahmen des Gesangsunterrichts in der 3db Music School in Worms entstand. Unterstützt wird der Baumann von unserem Gesangsdozenten Josh, der mit ihm schreibt, singt und aufnimmt.

Das Video war nicht geplant.
Ursprünglich sollte einfach nur ein Song geschrieben werden. Nachdem dieser aber fertig war, ging er einfach nicht ohne. Also… erst mal Ideen aufschreiben. Dennis und Josh versuchten, dabei möglichst nah an der Geschichte des Songs zu bleiben. Insgesamt hat das Video bis zur Fertigstellung von Dezember bis Mitte März gebraucht, angefangen mit dem Entschluss, es zu drehen. Endlich ist das Ganze fertig.

7. Gitarren-Ensemble in Abenheim

ACHTUNG: Die Uhrzeit wurde geändert! Das Gitarren Ensemble startet erst um 15:00

Wer schon einmal an einem Gitarren-Ensemble bei Iris teilgenommen hat, weiß was Ihn dort erwartet. Alle Anderen sollten sich zuvor noch einmal mit unserer Dozentin oder unserem Team in Verbindung setzen und sich die entsprechenden Noten für den Workshop abholen.

Für freuen uns wieder auf rege Teilnahme.

JOHN LENNON TALENT AWARD für JONAS

Voller Stolz und mit einem guten Gefühl im Bauch haben wir hier schon mal den „Roten Teppich“ für unseren Gesangslehrer Jonas ausgerollt. Jonas ist im März 2012 mit dem „John Lennon Talent Award“ augezeichnet worden. Ein Preis der viele Türen öffnet… und so können wir davon ausgehen, dass unser Kollege Jonas in naher Zukunft nicht mehr nur durch unsere Schulräume sondern aus jedem Radio zu hören sein wird. 1.000 Bands bewarben sich auf um diesen begehrten Preis.

Aus einer nominierten Auswahl von 30 wurden dann 15 Bands und Künstler ausgewählt, die nun durch den John Lennon Talent Award die besten Förderungen erhalten werden.

Das 3db Team gratuliert Jonas an dieser Stelle und wünscht Ihm alle Erfolge die man feiern kann.
Hier geht´s zum Pressebericht (Quelle: Backstage.de)

Digitale Audio Workstation für Studio 2 in Abenheim

Tonstudio und Musikschule… das hat natürlich Vorteile.
So wurde im März unser digitales Mischpult gegen eine DAW (Digitale Audio Workstation) ausgetauscht. Das neue Arbeiten an solchen Stationen braucht natürlich noch etwas Training, aber mit dem entsprechendem Know How lassen sich hier mit 16 digitalen Eingängen schon sehr gute Produktionen durchführen. Wir arbeiten mit Steinberg Cubase, da Steinberg wohl auch in Zukunft eine der angesagten Recording Soft– und Hardware Hersteller bleiben wird. Die immer weiter fallenden Preise für Recordingtechnik lassen mittlerweile schon viele Heimanwender auf solchen DAW Systemen arbeiten..
Wer Spaß am Aufnehmen und Produzieren hat kann sich auch für unser anstehendes 3-monatiges Recording-Seminar anmelden. Näheres hierzu – in Kürze auf diesen Seiten oder an den Pinnwänden in unseren Schulen.

Auf der Suche nach dem Praktikum?

Du bist auf der Suche nach einem Praktikumsplatz an einer Musikschule?

Dann bist Du hier genau richtig!

Die 3db Music School bietet  Dir vielseitige und gut durchplante Aufgaben während der Praktikumsdauer. So wirst Du nicht nur in den einzelnen Unterrichtsfächern hospitieren sondern auch Verwaltungs- und Logistikaufgaben kennen lernen und umsetzen.
Ein Praktikum sollte jedoch gut vorbereitet sein. Um deine mitgebrachten Fähigkeiten einschätzen zu können bitten wir Dich diesen kleinen Fragebogen auszufüllen.

10.000 Besucher auf unserer Web-Site

Wir haben’s geschafft. Der 10.000ste Besucher hat am 10.02.2012 unsere Web-Site gefunden.
Dazu sei gesagt, dass wir nicht jeden wiederkehrenden Besucher erneut zählen sondern nur tatsächliche Neuankömmlinge.
Dieses System wird uns von unserem Provider zur Verfügung gestellt und garantiert, dass Zahlen nicht durch Mehrfachbesuche geschönt werden.
Für uns ist das natürlich ein großer Erfolgt und spiegelt die gute Resonanz auf unsere Arbeit in Worms und Umgebung wieder.
Allen Besuchern – herzlichen Dank.
Wir hoffen Ihnen mit unserer Web-Site einen Einblick in unsere Arbeit und Antworten auf alle Fragen geliefert zu haben.        Ihr 3db-Team
Übrigens: den aktuellen Zählerstand finden Sie z.B. am Ende dieser Seite oder auf der „Wir über uns“-Seite.

aktueller Zählerstand:

Seite 10 von 18« Erste...89101112...Letzte »