Sonderausstellungen    „Abenheim macht Musik“
Die Sonderausstellung ist bis einschließlich 20. August jeden Sonntag von 14 bis 18 Uhr im Obergeschoss des Abenheimer Heimatmuseums direkt neben der Pfarrkirche St. Bonifatius zu besichtigen.


Hierzu wurden Fotos gesammelt, die die Abenheimer Musikgeschichte in all ihren Facetten aufzeigen: von den Anfängen der Gesangvereine im 19. Jahrhunderts über die ersten Musik- und Tanzkapellen zum Anfang des 20. Jahrhunderts, die Beat- und Popzeit der sechziger und siebziger Jahre bis zu den Bands unserer Tage.

Livemusik zur Sonderausstellung:
Zu den Öffnungszeiten der Sonderausstellung bietet das Museum Musikern, Sängern, Alleinunterhaltern etc. die Möglichkeit mit Vorträgen die Ausstellung zu bereichern. Termine der Aktivitäten erhalten Sie auf der Homepage des Heimatvereins