Da ich bei meinem letzten Praktikum als Chemielaborantin nicht unbedingt viel Abwechslung hatte, war dieses Praktikum bei der 3db Music School sehr erfrischend. Mich haben superliebe Dozenten und Schüler gut aufgenommen und hatten auch nichts dagegen, mich beim Unterricht zuschauen zu lassen.
Dadurch, dass ich zum Teil mit meinem Praktikumbetreuer (gleichzeitig auch Besitzer der Musikschule) Hr Heilig, aber auch mit Dozenten unterwegs waIMG_3889r, habe ich Einblicke in verschiedene Berufe bekommen. Zum Einen hab ich mehr über die Tonproduktion und das Schneiden gelernt; andererseits habe ich erfahren, was es heißt, selbstständig zu sein. Ich habe zum Beispiel mit Gesangsdozent Josh mit Kindern an einer weiterführenden Schule zusammen an einem eigenen Song gearbeitet.

Alles in allem war es ein sehr gutes und lehrreiches Praktikum. Ich hatte in meiner Zeit als Praktikantin bei der 3db Music School viel Spaß und habe gleichzeitig Neues dazugelernt.

Deshalb möchte ich mich bei allen Dozenten, Schülern und natürlich bei Hr & Fr Heilig (und ihrem Hund Melly) für die schöne Zeit  in der Musikschule bedanken!