Die Abenheimer Straßen waren überfüllt mit Fahrzeugen der Besucher unseres Weihnachtsvorspiels. Mit über 50 Programmpunkten konnte man die Leistungen und Fortschritte unserer Schüler bewundern. Mehr als 300 Besucher fanden Gefallen an den Aktivitäten und natürlich auch am gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen.
Über 25 Kuchen, die Eltern und Schüler mitbrachten, deckten die Kuchentafel. Ein großes Lob auch an alle Schüler die sich am Vorspiel beteiligt haben, denn eine Halle und Bühne in dieser Größenordnung erzeugten bei Allen  – RESPEKT.
Vor hieraus auch nochmal Dank an alle Helfer und natürlich an alle Dozenten/innen, die mit Ihrem Einsatz diesen Feiertag ermöglicht haben.
Bilder zum Fest gibt’s hier – in unserer Bildergalerie.